21.12.2017: Stadtfeuerwehrverband Dresden e.V. – Friedenslicht 2017

Eine Delegation der Dresdener Jugendfeuerwehr hat das Friedenslicht aus dem ORF-Studio in Linz abgeholt. Am 21.12.17 wird es auf der Feuerwache Dresden-Übigau feierlich übergeben.

Der Vorsitzende Klaus-Karsten Kirchhöfer lädt im Namen des Stadtfeuerwehrverbandes Dresden e.V. alle Kameraden, Freunde und Interessierte zur Aktion Friedenslicht 2017 ein.

Die Veranstaltung findet am 21.12.17 ab 15.00 Uhr in der Fahrzeughalle der Feuerwache Übigau statt. Das Friedenslicht wird an die Dresdener Verkehrsbetriebe AG, an Führungs- und Lagezentren der Polizeit und Feuerwehr, an das Diakonissenkrankenhaus und das Rathaus übergeben.

Selbstverständlich können sich auch Privatpersonen, Verbände und Organisationen das Friedenslicht dort abholen.

Wir wünschen: viel Erfolg und alles Gute!!!

Flyer Aktion Friedenslicht 2017 (PDF, 469 KB) ansehen?

© Grafik & Flyer: mit freundlicher Genehmigung Stadtfeuerwehrverband Dresden e.V.

Mehr Informationen zur Aktion Friedenslicht finden Sie hier …